Folge uns:

Blog

  • #trotzcorona Buchtipp 17

    Veröffentlicht am 02.04.2020

    Kurz vor den Sommerferien. Alle aus Inas Klasse sollen erzählen, wohin sie in den Urlaub fahren. Markus fährt nach London, Julie zuerst nach Zypern, dann nach Spanien, Mathias nach Rhodos und Mathilde nach Portugal. Und Ina? «Ich fahre nach Süden», flunkert Ina. Dabei fährt sie nirgends hin, ihre Mutter hat kein Geld für Urlaub. Natürlich werden die anderen misstrauisch, Süden ist schliesslich kein Land. Doch Ina steigert sich immer weiter in ihre Lüge hinein und wird dabei von Vilmer, dem Neuen, unterstützt. Dabei will sie überhaupt keine Unterstützung, schon gar nicht von dem Neuen! Der ist ...

    (weiterlesen)
  • #trotzcorona Buchtipp 16

    Veröffentlicht am 01.04.2020

    Über das Buch «Shadowology» von Vincent Bal gibt es nicht viel zu erzählen, dafür aber umso mehr zu staunen! Bal, ein belgischer Filmregisseur, der für seine Spielfilme, Animationsserien und Kurzfilme schon mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurde, hat mit diesem Buch eine wunderbare Inspirationsquelle für lange Tage zu Haus geschaffen. Auf jeder Seite ist ein 'aufgemöbeltes' Schattenbild zu sehen. Was das bedeutet? Man sieht den Gegenstand und den Schatten, den dieser wirft. Vincent Bal zaubert aus diesem Schatten dann mit wenigen Strichen eine neue Figur. So wird aus dem Schatten einer So...

    (weiterlesen)
  • #trotzcorona Buchtipp 15

    Veröffentlicht am 31.03.2020

    Das Leben der drei Mäuse Kahtinka, Dora und Luis verläuft gemütlich, friedlich und sehr idyllisch. Bis eines Tages der Postbote klopft und einen Brief in die Höhle hinunterlässt. Einen Brief? Die drei haben noch nie einen Brief bekommen! Doch nun schreibt der Bürgermeister, dass bald jemand bei Kathinka, Dora und Luis einziehen wird. Jemand der kein Zuhause mehr hat. Die drei Freunde sind entsetzt! Sie haben doch viel zu wenig Platz für einen Gast und die Kartoffeln reichen auch nicht für vier.... Doch noch bevor sich die drei weitere Gedanken machen können, ist er schon da, der Gast. Lysander...

    (weiterlesen)
  • #trotzcorona Buchtipp 14

    Veröffentlicht am 30.03.2020

    Rita hat sich so sehr auf ihren zehnten Geuburtstag gefreut. Zehn ist schliesslich eine besondere Zahl, also sollte es auch ein ganz besonderer Geburtstag mit Schatzsuche auf hoher See, Marzipantorte und gaaaaanz vielen Geschenken werden. Doch dann kommt alles ganz anders! Es fängt damit an, dass Rita trotz ihrer bald 10 Jahre wieder einmal nicht bis zu ihrem Geburtstag warten kann und sich schon zwei Wochen zu früh heimlich auf die Suche nach den Geschenken macht. Als sie nichts findet, ist sie überzeugt, dass Mama und Papa ihren Geburtstag vergessen haben und gerät in Panik. Und als sie das ...

    (weiterlesen)
  • #trotzcorona Buchtipp 13

    Veröffentlicht am 29.03.2020

    Jetzt, wo der Frühling erst einmal ein paar Tage pausiert und uns die Sonnen nicht nach draussen lockt, ist die perfekte Gelegenheit, sich wieder einmal Zeit fürs Basteln zu nehmen. Da alle Läden vorübergehend geschlossen sind, müssen wir und mit dem Material genügen, das wir zuhause haben- Recycling ist angesagt. Glücklich, wer da das Buch «Mach was draus» von Katja Enseling und Ruth Niehoff zur Hand hat. Ihre kunterbunten und kreativen Bastelprojekte verfolgen alle die Philosophie, wenn immer möglich, Alltagsamterialien zu verwenden, die bei jedem von uns zu Hause herumliegen. So zum Beispie...

    (weiterlesen)
  • #trotzcorona Buchtipp 12

    Veröffentlicht am 28.03.2020

    Als normal würde Billy, die Hauptfigur in Carl Hiaasens neuem Jugendbuch «Schlangenjagd», sein Leben nicht gerade bezeichnen. Weil seine Mutter immer in der Nähe eines Adlerhorts wohnen muss, ist Billy mit seiner Familie- oder zumindest dem Teil der Familie, den er kennt- schon sechs Mal umgezogen innerhalb von Florida. Er hat sechs Schulen kennen gelernt, war sechs Mal «der Neue», wurde sechs Mal gefragt, was sein Vater denn beruflich mache. «Er ist selbständig», lautet Billys Antwort auf die Frage, obwohl er keine Ahnung hat. Denn sein Vater, das ist der grosse Abwesende in seinem Leben. Wan...

    (weiterlesen)
  • #trotzcorona Buchtipp 11

    Veröffentlicht am 27.03.2020

    Mein Buchtipp von heute: «Unterwegs mit Kaninchen» von Benjamin Tienti. Maikel ist ein Kaninchen. Und zwar nicht irgendein Kaninchen, sondern das Kaninchen Andrea. Andrea und Maikel sind aber nicht nur Junge und Haustier, sondern allerbeste Freunde. Und weil sie so gute Freunde sind, merkt Maikel auch ganz genau, wenn etwas nicht stimmt.So wie jetzt zum Beispiel. Doch vielleicht beginnen wir mit der Geschichte lieber ganz vorne, sonst wird es etwas schwierig mit dem Verstehen. Also: eigentlich ist Andrea ein sehr freundlicher, ausgeglichener, angenehmer Zeitgenosse, der mit seiner Familie- die...

    (weiterlesen)
  • #trotzcorona Buchtipp 10

    Veröffentlicht am 26.03.2020

    «Habt ihr im Supermarkt auch schon mal einen Einkaufszettel gefunden, den jemand dort hat liegen lassen? Die wie zufällig untereinandergekritzelten Nahrungsmittel sind wie ein flüchtiger Blick durch durch’s Fenster eines anderen Menschen.» So beginnt das Vorwort im Buch «Über den Tellerrand» von Gregg Segal. Ich muss zugeben, mir ist es schon öfters passiert, dass ich im Supermarkt einen fremden Einkaufszettel gefunden habe- auf dem Boden oder im Einkaufskorb, den ich mir genommen habe. Und tatsächlich finde ich es immer sehr interessant, zu lesen, was andere Menschen so kaufen. Auch wenn ich ...

    (weiterlesen)
  • #trotzcorona Buchtipp 9

    Veröffentlicht am 25.03.2020

    Helsin ist ein fröhliches und meist seeeeeehr gut gelauntes Mädchen. Sie hat schon beim Aufstehen ein Liedchen auf den Lippen, erzählt gerne Geschichten und denkt sich lustige Spiele aus. Nur manchmal, so ungefähr einmal am Tag, manchmal auch ein bisschen mehr, da hat Helsin einen kleinen Spinner- manchmal auch einen grossen. Und dieser Spinner kommt so schnell und mit solcher Wucht, dass Helsin gar nichts dagegen tun kann, sondern einfach warten muss, bis er wieder verschwunden ist. Bis es soweit ist, fliegen aber leider dann öfter mal Hefte, ein Bleistift oder ein Etui durch die Luft oder ei...

    (weiterlesen)
  • #trotzcorona Buchtipp 8

    Veröffentlicht am 24.03.2020

    Kunst aus der Box Kreativität ist ein Prozess, sie lässt sich nicht auf Knopfdruck ein- und ausschalten. Damit sich Kreativität entfalten kann, braucht es manchmal Langeweile, die Möglichkeit, einfach mal etwas zu probieren, ohne Plan und Absicht. Das ist nicht immer einfach, sondern braucht Geduld und Nerven- und man muss aushalten können, dass das Ergebnis nicht immer zufriedenstellend ist. Soweit die Theorie. Doch wer selbst Kinder hat oder mit ihnen arbeitet, macht schnell die Erfahrung, dass das mit der Geduld, Langeweile und dem 'einfach mal ausprobieren' nicht unbedingt gut ankommt. «M...

    (weiterlesen)

Unterstützung und Förderung

Machen Sie sich auf die Reise in die spannende Welt der Kinderbücher und stecken Sie Kinder mit Ihrer Begeisterung an!